Wie in vielen anderen Branchen ist auch in der Immobilienwirtschaft die Bedeutung des Internets zur Kundengewinnung deutlich gestiegen. Während früher hauptsächlich regional begrenzte Printwerbung mit hohen Streuverlusten eingesetzt wurde, können heute digitale Werbestrategien deutlich besser ausgerichtet werden.

Für Immobilienmakler kann eine eigene Website eine sehr effiziente Möglichkeit sein Angebot zu präsentieren und neue Kunden zu gewinnen. Um den Anschluss an die Mitbewerber nicht zu verlieren, sollten jedoch geeignete Maßnahmen durchgeführt werden, die im Folgenden erklärt werden.

Vorteile der Suchmaschinenoptimierung für Immobilienmakler:

  • Verdrängung der Konkurrenz
  • Zusätzlicher Vertriebskanal
  • Mehr Sichtbarkeit
  • Weniger Aufwand durch qualifizierte Anfragen

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne!

Suchmaschinenoptimierung für Immobilienmakler

Verdrängung der Konkurrenz ✅

Wenn Sie sich in Ihrer Region als Platzhirsch positionieren, haben Sie deutliche Vorteile gegenüber Mitbewerbern. Bei der Suche nach einem Makler informieren sich Käufer und Verkäufer häufig online und wählen eines der ersten Ergebnisse, die für die Suche nach Immobilienmaklern in ihrer Region bei Google zu finden sind. Präsentieren Sie sich als Immobilienmakler auf Ihrer Website als zuverlässiger und erfolgreicher Partner beim Verkauf von Häusern und Wohnungen, werden Sie den Auftrag erhalten und nicht ihre Konkurrenten. Finden potentielle Kunden die gewünschte Immobilie über Google auf Ihrer Website, stehen Ihre Chancen für einen Abschluss sehr gut.

Zusätzlicher Vertriebskanal ✅

Die meisten Immobilienmakler nutzen zur Steigerung ihrer Bekanntheit noch immer Anzeigen in Regionalzeitungen und auf Plakatwänden – und das ist auch immer gut und wichtig. Sucht der potentielle Kunde irgendwann tatsächlich nach einem Makler und Ihre Website wird ihm in den Suchergebnissen angezeigt, dann ist es wahrscheinlich, dass er Ihr Angebot wählt. Ihre Website und klassische Werbemittel verstärken damit gegenseitig ihre Wirkung.

Mehr Sichtbarkeit ✅

Der große Vorteil einer optimierten Website ist die hohe Sichtbarkeit, die im Gegensatz zu Print- und Plakatwerbung nicht regional begrenzt ist. Vor allem für Investoren aus anderen Gegenden ist es attraktiv über das Internet nach Immobilien in den Regionen zu suchen, die für sie interessant sind. In die Sichtbarkeit Ihrer Website zu investieren lohnt sich, damit auch die Interessenten Sie finden können, die vielleicht bereit sind etwas mehr auszugeben.

Weniger Aufwand durch qualifizierte Anfragen ✅

Nichts ist ärgerlicher als unschöne Überraschungen bei der Besichtigung einer Immobilie. Vermeiden Sie hohen zeitlichen Aufwand, für Termine bei denen Interessenten andere Vorstellungen vom Objekt hatten und deshalb abspringen. Ihr Angebot online zu präsentieren ist kostengünstig und durch Suchmaschinenoptimierung erreichen Sie viele Interessenten. Umso mehr Interessenten Sie bereits online über eine Immobilie informieren können, desto eher finden Sie den passenden Käufer, der sich schnell entscheidet.

Der beste Zeitpunkt Ihre Website zu optimieren war vor 10 Jahren – der zweitbeste ist jetzt!

Wie die folgende Grafik zeigt, steigt das Interesse zur Suche nach Immobilien über das Internet seit Jahren.

Entwicklung der Suchanfragen für Immobilien bei Google
Grafik: Entwicklung des Interesses für den Suchbegriff "Haus kaufen". Quelle: Google

Grund dafür ist, dass auch Verbraucher die Vorteile dieses Mediums erkannt haben. Da Immobilien auch zukünftig attraktive Investments darstellen werden, wird auch weiterhin online nach Wohnungen und Häusern gesucht. Diese anhaltende positive Entwicklung können Sie nutzen, wenn Sie mit Ihrer Website gut bei Google gefunden werden.

Eine lohnenswerte Investition

Die Entwicklungen auf dem Immobilienmarkt zeigen, dass dieser noch lange attraktiv sein wird. Und Sie als Makler können daran profitiveren, wenn Sie sich jetzt richtig präsentieren und von Ihren Kunden gefunden werden. Überlegen Sie sich, wie schnell sich Investitionen in die Verbesserung Ihrer Website bezahlbar machen würden. Wie viele Interessenten bräuchten Sie monatlich mehr, um mehr zu verkaufen – und was wäre Ihnen dies wert?

Gemeinsam verbessern wir Ihre Sichtbarkeit

Mit einer geeignete Positionierung auf dem Markt erreichen Sie Ihre Zielgruppe optimal und verkaufen schneller. Sind Sie auf die Vermittlung von Immobilien in einer bestimmten Region ausgerichtet, dann sollten entsprechende Maßnahmen zur lokalen Suchmaschinenoptimierung durchgeführt werden. Heben Sie sich von anderen Maklern ab, indem Sie besondere Immobilien anbieten, können Sie sich hiermit ebenfalls gezielt positionieren und Ihre Sichtbarkeit bei potentiellen Kunden steigern.

Immobilienmarkt entwickelt sich positiv

Ist Ihre Website bereits auf Ihre Zielgruppen ausgerichtet?

Bei der Erstellung von Websites wird zwar häufig auf ein ansprechendes Design geachtet, die für Google wichtige Ausrichtung auf Kundengruppen wird jedoch häufig vernachlässigt. Bei der Suchmaschinenoptimierung wird unter anderem geprüft, für welche Themen Sie bereits gefunden werden. Auf Grundlage dieser Erkenntnisse und den Zielen, die Sie erreichen möchten, wird eine passende SEO-Strategie erstellt und nötige Maßnahmen geplant, damit Sie Ihre Kunden erreichen.

Um Immobilienmaklern zu helfen für ihre Zielgruppe gefinden zu werden, optimieren wir Websites in drei Bereichen:

Onpage Optimierung

Hierbei werden Inhalte und Seiten so optimiert, dass Sie für Ihre Kunden einen Mehrwert bieten und Google erkennen kann, dass Ihre Website für entsprechende Suchanfragen relevant ist. Die Erstellung von Landingpages zur Verbesserung der Sichtbarkeit ist dabei ein wirksames Mittel.

Technische Optimierung

Oft führen vermeidbare technische Probleme dazu, dass Websites keine Top-Ergebnisse erreichen. Die umfangreiche und regelmäßige Analyse der Technik, sowie die Beseitigung von Fehlern ist daher für den Erfolg sehr wichtig.

Offpage Optimierung

Backlinks von anderen Websites werden von Google als Empfehlungen für Ihre Website gesehen. Daher bauen wir das Linkprofil Ihrer Seiten aus und sorgen dafür, dass keine schädlichen Links auf Ihre Website verweisen.

Wie diese Bereiche voneinander abhängen und warum sie optimiert werden sollten, erfahren Sie auch in unserer Video-Serie, für die Sie sich hier anmelden können: ⏯ Zur Video-Serie

Besucher zu Kunden machen

Ihre Kunden stehen im Mittelpunkt einer guten Suchmaschinenoptimierung, da sie für Ihren Umsatz maßgeblich sind. Der hohe Nutzen für den Kunden wird auch von Google immer besser erkannt und mit guten Positionen in den Suchergebnissen belohnt.

Damit Ihre Website nicht nur Besucher erhält, sondern diese auch Kontakt mit Ihnen aufnehmen und letztlich zu Kunden werden, nutzen wir erprobte Strategien und Seitenelemente.

Gerne besprechen wir mit Ihnen, welche Strategien und Maßnahmen geeignet sind, um Ihre Website zu optimieren, damit Sie mehr Immobilien vermitteln können.

Nutzen Sie unser Kontaktformular oder schreiben Sie uns eine E-Mail an seo@onlinemodus.de

Handschlag beim Immobilienkauf